60 Schuss Pokal

Autor: Marlies Knauer - Kreisdamenleiterin - 02.06.2019

Ein anstrengendes Wochenende stand den Damen des Kreisschützenverbandes RD-Eck bevor, denn sie nahmen nicht nur am Samstag, dem 18.05.2019 am 60 Schuss-Pokalschießen , sondern anschließend am Ligaschießen und Sonntag auch noch an der Kreismeisterschaft teil.

Zum Pokalsieg hat es leider nicht gelangt, dennoch haben die Damen im Einzel gute Ergebnisse erzielt.Brigitte Friedrichs -SSC Fockbek- konnte ihren 1.Platz vom Vorjahr bei den Seniorinnen II mit 628,2 Ringen verteidigen. Unser "Neuzugang" Brigitte Preuß -TSV Flintbek- sicherte sich mit 629,6 Ringen auf Anhieb den 2. Platz bei den Seniorinnen I.

 Im Folgenden die Einzelergebnisse:

 

8. Platz KSchV Rendsburg-Eckernförde I mit 2485,3 Ringen

Christoph, Silke - SchV Rickert - 612,5 Ringe / 4. Platz

Friedrichs, Brigitte - SSC Fockbek- 628,2 Ringe / 1. Platz

Nowacki, Käthe -FC Ottendorf - 615,0 Ringe / 7. Platz

Preuß, Brigitte- TSV Flintbek - 629,6  Ringe / 2. Platz

 

13. Platz KSchV Rendsburg-Eckernförde II mit 2474,1 Ringen

Baasch, Stephanie - SchV Rendsburg - 624,2 Ringe / 5. Platz

Conrad, Andrea - KV Westerrönfeld - 620,7 Ringe / 12. Platz

Hirsch, Karin - SFC Ottendorf - 611,0 Ringe / 5.Platz

Paulsen, Nadine - SchV Rendsburg - 618,2 Ringe /10. Platz

 

 

18. Platz KSchV Rendsburg-Eckernförde III mit 2458,9 Ringen

Asmus, Ute - KV Westerrönfeld - 612,2 Ringe /25. Platz

Brammer, Birgit - KVWesterrönfeld - 622,8 Ringe /8. Platz

Koll, Birgit - SFC Ottendorf - 609,6 Ringe /27. Platz

Lüthje, Helga - SSC Fockbek - 614,4 Ringe / 23. Platz



    Sie sind hier: Home » Verbandsarbeit » Berichte » 60 Schuss Pokal