Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Kreisschützenverband Rendsburg-Eckernförde e.V.!

Termine 2019

Bitte beachtet schon jetzt die Vorplanung der Kreismeisterschaft 2019. 

Die Termine müssen wegen der Meldetermine zur Landesmeisterschaft und der Ferien leider weit vorgezogen werden. Dementsprechend sollten die Vereinsmeisterschaften in den Vereinen schon ab dem 01.10.2018 (vorgezogenes Sportjahr) stattfinden. 

Die Vorplanung ist ersichtlich auf unserer Terminseite. Hier gibt es auch eine Terminliste im Monatsformat für Januar, Februar und März 2019.

 

Meldetermine Kreismeisterschaften:

02.01.2019  - Meldeschluss Gewehr, Pistole, DSB-Auflage, Armbrust

23.01.2019  - Meldeschluss Vorderlader, Unterhebel

27.02.2019  - Meldeschluss NDSB-Auflage

Startkarten LM NDSB-Auflage, DM Auflage Hannover und Dortmund

Liebe Sportler,

 

ich habe heute die Startkarten für die DM Auflage Dortmund und Hannover erhalten. Sie liegen mir allerdings nur in Papier vor. 

Ich befinde mich schon fast auf dem Weg nach München zur DM und schaffe es nicht mehr, diese zu sortieren und an die Vereine zu versenden. Dieses werde ich sofort nach Rückkehr von der DM in München, 6./7. September erledigen. Bitte habt noch etwas Geduld.

 

Nach Rücksprache mit dem 3. stellv. Landessportleiter Heiko Bausch wird er die Startkarten für die LM NDSB-Auflage am Wochenende 18./19.08. fertigstellen können. Diese werden per PDF an die Kreissportleiter versandt. Ich werde diese also von München aus an euch/eure Vereine verteilen können.

 

Mit sportlichen Grüßen

Andrea Stöterau

Neues Förderprogramm des Kreises Rendsburg-Eckernförde

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde hat ein neues Förderprogramm zur Sanierung von Sportstätten aufgelegt.

Die Unterlagen dazu stehen auf der Website des Kreissportverbandes zum Download bereit.

Link zum Kreissportverband Rendsburg-Eckernförde

 

 

Neue Regeln zum Datenschutz müssen bis 25. Mai 2018 umgesetzt werden

Neuigkeiten Kenntnisstand 21.04.2018:

 

Unter diesem Link erhaltet ihr Hilfestellungen für die Umsetzung vom DSB.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Der Landessportverband macht darauf aufmerksam, dass neue Vorschriften zum Datenschutz bis Ende Mai 2018 umgesetzt werden müssen.

Einen Überblick erhält man im "Sportforum" 12/17 unter dem Link:

https://www.lsv-sh.de/sportforum/

Im Intranet des LSV gibt es dafür Hilfestellungen.

Eine direkte Veröffentlichung der Unterlagen ist vom LSV nicht gewünscht.

 

Wer bereits für die jährliche Bestandserhebung einen Zugang zum Intranet hat, findet die Informationen dort unter dem Button "Datenschutz".

Informationen und Formulare für einen neuen Zugang zum Intranet des LSV kann man unter folgendem Link finden: https://www.lsv-sh.de/index.php?id=719

Auch wenn es ärgerlich und aufwändig ist: Es muss erledigt werden, da sonst z.T. sehr hohe Geldstrafen drohen...

Kontrolle der Aufbewahrung von Waffen gemäß § 36 Abs. 3 WaffG

Die Waffenbehörde der Kreises RD-ECK führt jetzt verstärkt die "verdachtsunabhängige Kontrolle" der Aufbewahrung von Waffen durch. Etliche unserer Mitglieder haben schon Schreiben mit der Ankündigung eines Besuchs erhalten. Kontrolliert werden

·       die vorschriftsmäßige Aufbewahrung von Waffen und Munition und

·       die Übereinstimmung von WBK und tatsächlichem Waffenbestand

 

Achtung: Es gibt bereits Gerichturteile, dass eine herumliegende einzelne Patrone zum Verlust der Zuverlässigkeit reicht...

 

Diese Kontrollen sind im Waffengesetz § 36/3 geregelt. Waffenbesitzer sind verpflichtet, den Behörden Zugang zu den Räumen zu ermöglichen, in denen Waffen aufbewahrt werden.

Weitergehende "Erkundungen" sind nur in Fällen besonderer Gefahr zulässig.

 

Da der Kreis seine gesetzliche Pflicht erfüllt, wäre es unklug, sich den Kontrollen zu widersetzen. Das würde nur zu Problemen für den betroffenen Sportschützen führen.

Und: Wer seine Waffen ordnungsgemäß verwahrt, hat ja auch nichts zu befürchten.

Bitte bedenkt: Es gibt Gerichtsurteile, die die Zuverlässigkeit aberkannt haben wegen einer versehentlich nicht verschlossenen Patrone.

 

Ärgerlich ist, dass die Kontrollierten mit Verwaltungsgebühren von 50.- bis 120.- € zur Kasse gebeten werden.

Landrat Schwemer hat sich um eine Befreiung von den Gebühren bemüht, ist beim Innenministerium aber nur teilweise erfolgreich gewesen:

Ein Verzicht auf Gebühren ist nur bei einem öffentlichen Interesse am Waffenbesitz möglich.

Dieses trifft nur auf die Jäger im Hinblick auf die Bekämpfung der Schweinepest zu.

Bei Sportschützen liegt demnach kein öffentliches Interesse am Waffenbesitz vor.

Es bleibt derzeit also nur, die Gebühr zu zahlen, wenn auch zähneknirschend...

Neue Förderrichtlinie des LSV S-H

Der LSV hat ein neues Förderprogramm auf den Weg gebracht.

Dieses ist über unseren Download-Link zu erreichen.

Neues Technische Kommission DSB

Es gibt neues aus der Technischen Kommission des DSB.

Hier gelangt ihr zu den Mitteilungen der TK.

    Beide Ausbildungen Waffensachkunde und Aufsicht im November/Dezember 2018 sind ausgebucht

    Erste-Hilfe-Kurs am 23.09. ist ausgebucht

    4. Herrenvergleichsschießen 2018

    Neu hinzugefügt

    KM WA Bogen im Freien

    Ergebnisse

    Weiter sind die Ergebnisse auch in den Gesamtergebnislisten 2018 zu finden unter Pos. 6 - Bogen

    Vereine Pokalschießen 2017

    Termine und Ergebnislisten von Pokalschießen der Vereine findet ihr hier

    Neu aufgenommen wurden hier auch überregionale Veranstaltungen.

     

     

    Sie sind hier: Home » Aktuelles