Entschuldigung!

Wir bemühen uns zur Zeit, die Ansicht der Hompage wieder richtig herzustellen.  Aufgrund von Softwareproblemen werden Layouteinstellungen nicht mehr korrekt übernommen.

 

Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Kreisschützenverband Rendsburg-Eckernförde e.V.!

 

 

DM Vorderlader vom DSB abgesagt

Wie uns heute mitgeteilt wurde, ist die DM Vorderlader vom DSB abgesagt worden.

 

 

Abgabe der Erklärungen gem. § 15 WaffG !!!!

 

Liebe Vorsitzende unserer Vereine,

 

alle Jahre wieder muss eine Erklärung gemäß § 15 WaffG an den NDSB geschickt werden.

Dieses gilt auch, wenn derzeit noch viele Schießstände geschlossen sind!

 

Die Liste der "Säumigen" ist in diesem Jahr erschreckend lang!

 

Wir bitten dringend, die Erklärung bis spätestens zum 31.05.2021 abzugeben.

Download

 

 

Qualifikationswettkämpfe Wurfscheibe Skeet

 

Im März erreichte uns die Nachricht, dass der NDSB keine Qualifikationswettkämpfe Skeet für die Meldung zur DM über die notwendige Wurfscheibenanzahl von 125 Scheiben (Schüler 75) durchführen wird. Da die Vereins- und Kreismeisterschaften mit geringeren Scheibenanzahlen durchgeführt werden, war es nun für diejenigen Sportler:innen, die an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen wollen, notwendig, ein 125(75)-Scheiben-Programm durchzuführen.

 

Und so haben wir, der Kreisschützenverband RD-ECK und der WTC Rendsburg, uns einvernehmlich dazu entschlossen, Qualifikationswettkämpfe durchzuführen.

 

Nachdem der Vorstand des WTC Rendsburg dies seinen Schützen mitgeteilt hatte, stieg auch die Motivation der DM-teilnahmewilligen Sportler:innen enorm an. Mit dem Ziel der Qualifikationswettkämpfe vor Augen stiegen sie sofort nach Corona-VO-Freigabe wieder vermehrt in den Trainingsbetrieb ein.

 

Am 23. und 24. April fanden bei sonnigem, aber noch recht kaltem Wetter, die coronakonformen Qualifikationswettkämpfe Skeet mit 7 Qualifikanten:innen des WTC Rendsburg auf dem Gelände des WTC in Krummenort statt.

 

 

 

Wir, Rolf Eckstein und Andrea Stöterau, waren am 23.04.2021 zum Auftakt der Wettkämpfe zugegen und können hier nur die hervorragende Organisation loben.

 

 

(Es ist gar nicht so einfach, eine Scheibe im Flug zu erwischen.)

 

Vielen Dank an alle beteiligten Sportler:innen und an den Hauptorganisator Carsten Cyrus für den reibungslosen Ablauf.

 

 

Kreismeisterschaft NDSB-Auflage abgesagt

 

Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen im Amateursport sagen wir nun auch die Durchführung Kreismeisterschaft NDSB-Auflage ab.

 

Mitgliederversammlung 2021 nicht gesichert?

Viele Vereine planen schon jetzt für 2021. Corona wird uns auch im neuen Jahr beschäftigen und noch ist nicht klar erkennbar, ob dann unsere Mitgliederversammlungen durchgeführt werden können.

 

Vorsorglich weisen wir euch noch einmal auf das Gesetz zur Abmilderung der COVID-19-Folgen hin, das zudem vom Bundestag bis Ende September 2022 verlängert wurde.

 

Link zum Gesetzestext

Corona-Müde? Hilft nichts, wir müssen weitermachen!

Bitte informiert euch auch selbst weiterhin immer aktuell über den neuesten Verordnungsstand auf der Homepage des Landes Schleswig-Holstein. 

 

Auf dieser Seite sind einige Artikel aus dem Frühjahr/Sommer gelöscht worden.

 

Solltet ihr Fragen haben, dürft ihr euch gerne an uns wenden. Rolf Eckstein und Andrea Stöterau sind fast immer auf dem neuesten Stand.

 

Wir werden auch weiterhin gravierende Änderungen aufarbeiten und hier veröffentlichen. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen jetzt im Herbst/Winter wird das wohl auch wieder notwendig.

 

Land SH hilft Sportvereinen

Durch die Corona-Maßnahmen wegbrechende Beiträge oder fehlende Einnahmen aus Veranstaltungen können für Sportvereine zum existenziellen Problem werden. Wenn die Zahlungsfähigkeit gefährdet und nachweisbar ist, können Zuschüsse beantragt werden.

 

Ausführliche Infos und Antragsformular unter folgendem Link:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Sport/sport_corona_rili.html

 

 

Jahreshauptversammlung wegen Versammlungsverbot ausgefallen? Kein Problem!

Der Bundestag hat kurzfristig ein Gesetz verabschiedet, das die Amtszeit von Vereinsvorständen automatisch bis zur Abberufung oder Neuwahl verlängert. 

 

Ebenso wird die Möglichkeit eröffnet, eine Abstimmung ohne Anwesenheit der Mitglieder auf elektronischem oder schriftlichem Wege durchzuführen. 

 

Der betreffende Gesetzestext ist hier einsehbar:

 

Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafrechtsverfahrensrecht     (Für uns relevant ist §5)

 

Dringend zu empfehlen ist, bei Satzungsänderungen entsprechende Regelungen in die Satzung aufzunehmen, da diese Regelungen nur bis zum 31.12.2021 gelten und ähnliche Situationen wie jetzt durchaus wieder auftreten können.

 

    Ergebnisse Kreispokal

    Presse

     

    Aktuelle Presseberichte findet ihr hier.

     

    Alle älteren Presseberichte findet ihr noch hier.

    Sie sind hier: Home » Aktuelles