Willkommen

Herzlich Willkommen auf der Internetpräsenz des Kreisschützenverband Rendsburg-Eckernförde e.V.!

 

 

Kreisschützentag 2021

 

Der Kreisschützentag 2021 findet am

 

12.09.2021, 10:00 Uhr in Rumohr

 

statt.

 

Einladung und Tagesordnung

Erläuterungen zur Durchführung   Ergänzung zur Einlasskontrolle

Beschlussvorlage Satzungsänderungen

 

 

 

 

 

 

Florian Unruh (SSC Fockbek) bei den Olympischen Spielen

 

31.07.2021   1/4-Finale

Ein atemraubendes, nervenaufreibendes 1/4-Finale. Die Fingernägel sind abgekaut. Die Anfeuerungsrufe haben leider nichts genutzt.

Florian hat den Einzug ins Halbfinale im Match gegen Mauro Nespoli (ITA) in 5 Sätzen mit 4:6 leider vergeben.

Das Aus für eine Chance auf eine Medaille.

SCHADE!

 

31.07.2021   1/8-Finale

Und natürlich sitze ich um 3:09 Uhr vor dem Fernseher und schaue den Livestream Florian Unruh vs. Crispin Duenas (CAN).

Florian gewinnt das Duell mit 6:2 und zieht ins 1\4-Finale.

Nun geht es spannend um 8:00 Uhr weiter.

 

27.07.2021 Recurve Männer Einzel

Florian hat die 1/32- und die 1/16-Eliminationen für sich entschieden

Nun steht er am 31.07.2021 um 3:09 Uhr (MEZ) im 1/8-Finale.

Wenn er auch das schafft, steht uns vielleicht ein längerer Vormittag bevor. Die Viertelfinals beginnen um 7:45 Uhr mit anschließenden Halbfinals sowie die beiden Medaillenfinals.

 

24.07.2021 Recurve Mixed Team

Es war ein großer Traum, dass Florian Unruh (SSC Fockbek) und seine Frau Lisa gemeinsam im Mixed Team starten. Leider hat sich Lisa hierfür nicht qualifizieren können, so dass Florian mit Michelle Kroppen (Berlin) den Teamwettbewerb Bogen Recurve bestreiten wird.

 

Im 1/8-Finale trafen sie auf das Team aus Mexiko.

Um 3:08 Uhr ging es spannend los. Der 1. Satz ging an Mexiko, mit dem 2. Satz konnten Florian und Michelle ausgleichen.

Satz 3 und 4 konnte das Team Mexiko für sich entscheiden, so dass Florian und Michelle aus dem Mixed Team Wettbewerb ausgeschieden sind.

 

Für Florian gehen die Wettkämpfe im Einzelwettbewerb am 27.07. um 5:19 Uhr weiter.

 

Wir wünschen "Alle in's Gold" und werden weiter berichten.

 

A. Stöterau

 

Kreiskönigsschießen 2021

Im Hinblick auf den Kreisschützentag am 12.09.2021 in Rumohr rufen wir für die kommende Amtszeit von zwei Jahren zum Kreiskönigsschießen auf.

Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele teilnehmen würden, zumal die Ergebnisse auf den Heimständen zu erbringen sind.

 

Die beschossenen Scheiben bzw. die Elektronikausdrucke (bitte mit Scheibenbildern) müssen bis zum 27.08.2021 bei der Kreissportleiterin eingegangen sein.

 

Weitere Infos siehe Ausschreibung

 

 

 

 

Ausbildungen 2021

Wir haben neue Ausbildungstermine für euch zusammengestellt.

 

Zur Zeit handelt es sich um Terminankündigungen, da die zugehörigen Ausschreibungen erst nach Genehmigung durch den NDSB veröffentlicht werden dürfen. Alle angekündigten Ausbildungen befinden sich im Antragsverfahren.

 

 

 

Deutsche Meisterschaft in München

Die Deutsche Meisterschaft in München wird in zwei Teilen stattfinden.

 

Weitere Infos findet ihr hier

 Diese Infos sind am 28.08.2021 aktualisiert worden.

 

 

DM Vorderlader vom DSB abgesagt

Wie uns heute mitgeteilt wurde, ist die DM Vorderlader vom DSB abgesagt worden.

 

 

Abgabe der Erklärungen gem. § 15 WaffG !!!!

 

Liebe Vorsitzende unserer Vereine,

 

alle Jahre wieder muss eine Erklärung gemäß § 15 WaffG an den NDSB geschickt werden.

Dieses gilt auch, wenn derzeit noch viele Schießstände geschlossen sind!

 

Die Liste der "Säumigen" ist in diesem Jahr erschreckend lang!

 

Wir bitten dringend, die Erklärung bis spätestens zum 31.05.2021 abzugeben.

Download

 

 

Qualifikationswettkämpfe Wurfscheibe Skeet

 

Im März erreichte uns die Nachricht, dass der NDSB keine Qualifikationswettkämpfe Skeet für die Meldung zur DM über die notwendige Wurfscheibenanzahl von 125 Scheiben (Schüler 75) durchführen wird. Da die Vereins- und Kreismeisterschaften mit geringeren Scheibenanzahlen durchgeführt werden, war es nun für diejenigen Sportler:innen, die an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen wollen, notwendig, ein 125(75)-Scheiben-Programm durchzuführen.

 

Und so haben wir, der Kreisschützenverband RD-ECK und der WTC Rendsburg, uns einvernehmlich dazu entschlossen, Qualifikationswettkämpfe durchzuführen.

 

Nachdem der Vorstand des WTC Rendsburg dies seinen Schützen mitgeteilt hatte, stieg auch die Motivation der DM-teilnahmewilligen Sportler:innen enorm an. Mit dem Ziel der Qualifikationswettkämpfe vor Augen stiegen sie sofort nach Corona-VO-Freigabe wieder vermehrt in den Trainingsbetrieb ein.

 

Am 23. und 24. April fanden bei sonnigem, aber noch recht kaltem Wetter, die coronakonformen Qualifikationswettkämpfe Skeet mit 7 Qualifikanten:innen des WTC Rendsburg auf dem Gelände des WTC in Krummenort statt.

 

 

 

Wir, Rolf Eckstein und Andrea Stöterau, waren am 23.04.2021 zum Auftakt der Wettkämpfe zugegen und können hier nur die hervorragende Organisation loben.

 

 

(Es ist gar nicht so einfach, eine Scheibe im Flug zu erwischen.)

 

Vielen Dank an alle beteiligten Sportler:innen und an den Hauptorganisator Carsten Cyrus für den reibungslosen Ablauf.

 

 

Kreismeisterschaft NDSB-Auflage abgesagt

 

Aufgrund der pandemiebedingten Einschränkungen im Amateursport sagen wir nun auch die Durchführung Kreismeisterschaft NDSB-Auflage ab.

 

Mitgliederversammlung 2021 nicht gesichert?

Viele Vereine planen schon jetzt für 2021. Corona wird uns auch im neuen Jahr beschäftigen und noch ist nicht klar erkennbar, ob dann unsere Mitgliederversammlungen durchgeführt werden können.

 

Vorsorglich weisen wir euch noch einmal auf das Gesetz zur Abmilderung der COVID-19-Folgen hin, das zudem vom Bundestag bis Ende September 2022 verlängert wurde.

 

Link zum Gesetzestext

Corona-Müde? Hilft nichts, wir müssen weitermachen!

Bitte informiert euch auch selbst weiterhin immer aktuell über den neuesten Verordnungsstand auf der Homepage des Landes Schleswig-Holstein. 

 

Auf dieser Seite sind einige Artikel aus dem Frühjahr/Sommer gelöscht worden.

 

Solltet ihr Fragen haben, dürft ihr euch gerne an uns wenden. Rolf Eckstein und Andrea Stöterau sind fast immer auf dem neuesten Stand.

 

Wir werden auch weiterhin gravierende Änderungen aufarbeiten und hier veröffentlichen. Aufgrund der steigenden Infektionszahlen jetzt im Herbst/Winter wird das wohl auch wieder notwendig.

 

Land SH hilft Sportvereinen

Durch die Corona-Maßnahmen wegbrechende Beiträge oder fehlende Einnahmen aus Veranstaltungen können für Sportvereine zum existenziellen Problem werden. Wenn die Zahlungsfähigkeit gefährdet und nachweisbar ist, können Zuschüsse beantragt werden.

 

Ausführliche Infos und Antragsformular unter folgendem Link:

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Sport/sport_corona_rili.html

 

 

Jahreshauptversammlung wegen Versammlungsverbot ausgefallen? Kein Problem!

Der Bundestag hat kurzfristig ein Gesetz verabschiedet, das die Amtszeit von Vereinsvorständen automatisch bis zur Abberufung oder Neuwahl verlängert. 

 

Ebenso wird die Möglichkeit eröffnet, eine Abstimmung ohne Anwesenheit der Mitglieder auf elektronischem oder schriftlichem Wege durchzuführen. 

 

Der betreffende Gesetzestext ist hier einsehbar:

 

Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafrechtsverfahrensrecht     (Für uns relevant ist §5)

 

Dringend zu empfehlen ist, bei Satzungsänderungen entsprechende Regelungen in die Satzung aufzunehmen, da diese Regelungen nur bis zum 31.12.2021 gelten und ähnliche Situationen wie jetzt durchaus wieder auftreten können.

 

    Ergebnisse Kreispokal

    Presse

     

    Aktuelle Presseberichte findet ihr hier.

     

    Alle älteren Presseberichte findet ihr noch hier.

    Sie sind hier: Home » Aktuelles